Wo Geschichte lebendig wird – grenzenlos wandern


Wie die Zeit vergeht. Und sich Grenzbalken auflösen. Nur Wasserscheiden und die natürlichen Höhen des Böhmerwaldes und Bayerischen Waldes bleiben bestehen. Am Goldenen Steig, am Gläsernen Steig, an der ViaNova, am Pandurensteig und entlang der wilden Ilz kann man noch erkennen, wo früher Menschen und Waren ihren Weg über das waldreiche, zerklüftete Bergland fanden.

 

Grenzenlos wandern. Alten, gut beschilderten Saumwegen entlang, die Teil sind der Fernwanderwege E6 und E8. Deutschland, Böhmen, Österreich. Hier ist es leicht, Geschichte zu spüren und die Fantasie spielen zu lassen. Schau, labt dort nicht der Mönch seinen Esel? Wo auch die anderen rasten? Das Mädel mit dem Kittel. Wohin sie wohl eilt? Jetzt geht auch der Jäger. Über allen kreist der Habicht.

 

Pilgern auf der VIA NOVA
Der europäische Pilgerweg VIA NOVA wurde 2005 eröffnet und stellt konfessionsübergreifend eine spirituelle Wegweisung im 21. Jahrhundert dar. Auf verschiedenen Routen führt er ...
Auf den Spuren der Säumer
Als "Goldener Steig" wird der Saumhandelsweg bezeichnet, der in mehreren Verzweigungen von Passau nach Böhmen führte und Jahrhunderte lang als eine der wichtigsten ...
Verwegenen Gestalten auf der Spur
Auf über 173 Kilometern Länge führt der Pandurensteig von Waldmünchen nach Passau quer durch den Oberpfälzer Wald und den Bayerischen Wald. Dabei werden ...
Glasklare Wanderfreude
Uralte Handwerkskunst und einmalige landschaftliche Eindrücke erwarten den Wanderer auf dem Gläsernen Steig. Er führt über fast einhundert Kilometer durch schattige Bergwälder und ...
Weite Wege, weites Land
Die Europäischen Fernwanderwege wurden von der Europäischen Wandervereinigung ins Leben gerufen. Ein Ziel bei deren Gründung 1969 war, ein völkerverbindendes Netz von Weitwanderwegen ...
Im Zeichen der Schwarzen Perle
Mit dem Zauber der Unberührtheit bahnt sich die Ilz - das letzte große Wildwasser Ostbayerns - seinen Weg vom ...
Grenzgänger in den Böhmerwald
Die Wander - Grenzübergänge im Nationalpark Bayerischer Wald und in der Dreiländereck - Region bieten Wander - und Naturfreunden grenzenloses Wandervergnügen. Kombiniert ...
Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/wandern/schlagzeilen/drei-im-woid.jpg

/bilder/wandern/schlagzeilen/urlaub-ohne-handicap.jpg