Themenwanderweg Erlau-Wanderwege Außernbrünst


Kleiner Erlau-Wanderweg (3,2 km, ca. 1 Std.): Beim Autohaus Haydn rechts abbiegen und nach ca. 10 m links (oberhalb des Bauernhofes-Gschwendnerhof) den Naturweg folgend. Den Bach "Erlau" im Wald überqueren und die Sandstraße nach rechts - Richtung Kühn wandern, vor der Ortschaft Kühn die Brücke über die Erlau überqueren - durch die Haberlmühle - Richtung Außernbrünst /Deching - unterhalb der Gartenstraße in Außernbrünst führt der Wiesenweg in die Kapellenstraße und zum Ausgangspunkt Parkplatz zurück.

 

Großer Erlau-Wanderweg (4,8 km, ca. 1,5 Std.): Beim Autohaus Haydn rechts abbiegen und nach ca. 10 m links (oberhalb des Bauernhofes-Gschwendnerhof) den Naturweg folgend. Den Bach "Erlau" im Wald überqueren und die Sandstraße nach rechts - Richtung Habermühle. Nach der Brücke links der Straße folgen nach Sölling. An der Kreuzung rechts abbiegen entlang der Söllinger Straße. Unterhalb der Pfarrkirche Richtung Freigehege und zur Kothmühle. Auf der Straße entlang zur Zimmerei Haydn, danach rechts durch die Ortschaft Außernbrünst und zum Ausgangspunkt zurück.

 

Roehrnbach_aussernbruenst_klein.jpg

 

Themenwanderweg Erlau-Wanderwege Außernbrünst

Länge:

Großer Erlau-Wanderweg 3,2 km / 1 Std.

Kleiner Erlau-Wanderweg 4,8km / 1,5 Std

Markierung: Grüne Markierung
Ausgangspunkt/Parken: jeweils Parkplatz beim Feuerwehrhaus in Außernbrünst; kostenlos
Einkehrmöglichkeit: Landhotel Brandlhof, Tel. 08582/269 
Karten:

Örtl. Wanderkarte erhältich in der Touristinformation

Information: Tourismusbüro Röhrnbach, Tel. 08582/9609-40, www.roehrnbach-bayerischer-wald.de 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/wandern/schlagzeilen/dreisessel-drei-laender.jpg

/bilder/wandern/schlagzeilen/igel-ohne-winterschlaf.jpg