Großer Rundweg Hinterschmiding


Am Kesslerkreuz (beim Fußballplatz) wandern wir nun - begleitet von bester Aussicht - zum Landschaftsweiher hinunter und durch den Wald zur Holzwiese. Wieder im Wald queren wir die Reste des Wimmer´schen Schwemmkanals und gelangen im weiteren Verlauf zur Waldkapelle mit dem Bäckerkreuz und nach Herzogsreut. Wir haben nun zwei Varianten für den Weiterweg nach Schwendreut: entweder über die Schwendreuter Strasse oder über Rothbachau, wobei man hierzu ein Stück rechts auf der Hauptstrasse Richtung Waldrand gehen muss. Ab Schwendreut teilt sich die Route erneut: auf der alten, sog. „Wehrmachtstrasse", einen recht steinigen Weg, zur Bruder-Konrad Kapelle, dann an einem Wegkreuz links und durch den Wald zum Reiterberg auf einer gesandeten Forststrasse zunächst ein Stück Richtung Oberseilberg (zusammen mit Weg Nr. 2), dann rechts in den Wald. Am Reiterberg wird die Strasse nach Herzogsreut schräg überquert; im Wald am Steinkopf treffen wir erneut auf den Wimmer- Kanal. Ein Flurbereinigungsweg leitet uns (linkerhand) schließlich nach Hinterschmiding zurück.

 

Hinterschmiding_grosser_klein.jpg                   

 

Großer Rundweg Hinterschmiding
Länge: 12 km / ca. 3,5 Std.
Markierung: Nr. 5
Ausgangspunkt/Parken: Ortsmitte Hinterschmiding; hier kostenloser Parkplatz
Einkehrmöglichkeit: Gasthaus „Zur neuen Post", Tel. 08550/271
Gasthaus „Zur alten Post", Tel. 08550/287
Gasthaus Mayerhofer, Tel. 08551/389
Gasthaus Krückl, Tel. 08551/910888 
Höhendifferenz: 283 m 
Karten:

Wanderkarte Dreiländereck Bayer Wald /Šumava 

siehe Prospektversand

Information: Tourismusbüro Hinterschmiding, Tel. 08551/35287-41, www.hinterschmiding.de  

                                                                                                                                                                                                                                                                                            

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/wandern/schlagzeilen/starke-partner.jpg

/bilder/wandern/schlagzeilen/am-limit.jpg