Rundwanderweg Geyersberg - Marterberg - Baderstein


Die Tour beginnt im Haupturlaubsgebiet Freyungs, dem Geyersberg bei der Bergglashütte. Vorbei an der Mayerhoferkapelle führt der Wanderweg durch ein Waldstück zum Freyunger Panoramaweg. Entlang dieses Weges hat man eine herrliche Aussicht auf Freyung und die Nationalparkberge. Bei Ort geht es links ab auf den Marterberg. Auf einem wunderschönen Wanderweg geht es vorbei am Naturerlebnispfad zum Thema Wasser zur markanten Felsgruppe des Baderstein. Von diesen Gesteinskolossen aus kehrt man zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung. Rund um den Geyersberg besteht ein dichtes Netz an Wanderwegen. Die Tour kann also nach Belieben verlängert werden.

 

Sehenswert/Wissenswert:
Panoramaweg Freyung und Marterberg mit herrlichen Ausblicken auf Freyung, Kreuzberg und auf den Nationalpark Bayerischer Wald mit seinen Bergen Rachel (1453m) und Lusen (1373m). Naturerlebnispfad mit Infotafeln und Erlebnisstationen für Kinder zum Thema Wasser. Baderstein mit seiner markanten Felsformation.

 

Freyung-Geyersberg_klein.jpg

 

Rundwanderweg Geyersberg - Marterberg - Baderstein
Länge: 5 km / ca. 2 Std.
Markierung: Nr. 12 (weiße Zahl auf rotem Kreis)
Ausgangspunkt/Parken: Geyersberg - Bergglashütte; kostenloser Parkplatz beim Ferienpark Geyersberg und der Bergglashütte. 
Einkehrmöglichkeiten: Mehrere Gaststätten in Ort und Geyersberg 
Karten: Ortswanderkarte
Information: Tourist-Information Freyung, Tel. 08551/588150, www.freyung.de 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/wandern/schlagzeilen/wackelstein.jpg

/bilder/wandern/schlagzeilen/360-grad-urlaub.jpg