Terrain-Kurwege im Luftkurort Thurmansbang


Diese exakt in Länge und Steigung vermessenen Wege in herrlichen Umgebung lassen eine genaue Dosierung Ihrer persönlichen Belastung zu. Im Rahmen der Klimatherapie ist die Terrainkur (Outdoor-Walking) eines der wichtigsten und am häufigsten gebrauchten Verfahren. Sie beinhaltet die Kombination von dosiertem Gehen im Gelände mit Frischluft. Bei einer Terrainkur sollen sich die Auswirkungen des körperlichen Trainings und die günstigen Klimaeinflüsse gegenseitig ergänzen.Die Terrainkur kann zur Behandlung von Herz- Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen eingesetzt werden.

 

Die Terrainkurwege im Luftkurort Thurmansbang sind für gesunde Gäste und für Kurpatienten, vor allem für Personen mit allgemeiner Erschöpfung und für die Herz-Kreislauf-Prophylaxe, insbesondere auch für Personen mit Funktionsstörungen des Herz-Kreislaufsystems ohne Organbefund geeignet. Patienten mit koronarer Herzkrankheit sowie untrainierte Senioren und sehr alte Menschen sollten die Strecken mit steilen Abstiegen zunächst meiden und eher die flacheren Wege vorziehen.

 

Durch das klimatherapeutisches Gutachten des Institutes für medizinische Balneologie und Klimatologie der Universität München von Frau Prof. Dr. Dr. Schuh stehen Ihnen in der Gemeinde Thurmansbang 10 empfohlene Terrain-Kurwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden (1=leichtester Weg - 10=höchste Anforderungen) in einer reizvollen und einzigartigen Umgebung zur Verfügung.

 

Hier finden Sie die Beschreibung der

 

 

Weitere Informationen:

Tourismusbüro Thurmansbang

Gründelln 3
94169 Thurmansbang

Tel. 0 85 04 / 91 22-0
Fax 0 85 04 / 91 22-23

www.thurmansbang.de

 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/wandern/schlagzeilen/burgenland.jpg

/bilder/wandern/schlagzeilen/riesenei-fuer-draufgaenger.jpg