Naturjuwel Steinklamm


Die „Wildromantische Steinklamm" zwischen Grafenau und dem Glasmacherort Spiegelau zählt seit jeher zu den "sehenswürdigsten Naturmerkwürdigkeiten" des Bayerischen Waldes. Die tosenden Wasser der großen Ohe, die moosbewachsenen Steine in sattem Grün, die ausgeschliffenen Strudellöcher und die Faszination einer tiefen Felsschlucht mit einzigartiger Flora bieten dem Besucher der Steinklamm ein zauberhaftes Naturschauspiel. Ihre Entstehung verdankt die eindrucksvolle Klamm dem Höhenunterschied in der Landschaft, den das Wasser hier auf kurze Distanz zu überwinden hat.

 

Eine Wanderlinie (5 km Markierung Echtes Springkraut) und gleich zwei Rundwanderwege (7 km Großer Rundweg Markierung Steinforelle – 5 km Kleiner Rundweg Markierung Marienkäfer) garantieren ein Naturerlebnis von besonderer Qualität. Wöchentlich werden ab Spiegelau geführte Wanderungen mit einem Wanderführer angeboten. Infos gibt die Touristinformation Spiegelau (siehe unten).

 

Der Privatinitiative von Fridolin Apfelbacher und seinen vielen Helfern ist es zu verdanken, dass die wildromantische Steinklamm durchgängig begehbar wurde und im Frühjahr 2005 der Wanderweg durch die Klamm eröffnet werden konnte.

 

Familien- & Rückreise-Tipp: Die Rückreise ist von Großarmschlag oder auch von Spiegelau bequem mit der Waldbahn möglich. Die Bahnfahrt führt entlang einer der schönsten Bahnstrecken im Bayerischen Wald und Gäste mit dem GUTi-Logo auf ihrer Gästekarte fahren sogar kostenlos!

 

Info: Nach der Schneeschmelze ist der Weg von Mai bis Oktober begehbar. Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erforderlich!

 

 

 

Wandern in der Steinklamm
Großer Rundwanderweg
Länge: 7 km Start: Spiegelau Sparkasse P oder Großarmschlag Stausee (bei Grafenau)
Kleiner Rundwanderweg
Länge: 5 km Start: Spiegelau Freibad P
Wanderweglinie
Länge: 5 km Start: Spiegelau Sparkasse P oder Großarmschlag Stausee (bei Grafenau)
Pandurensteig Fernwanderweg von Waldmünchen nach Passau
Waldperlensuche Erlebniswanderung für Kinder ab Grafenau/Großarmschlag

 


 

 

Mehr Infos:

Tourist-Information Spiegelau
Konrad-Wilsdorf-Straße 1
94518 Spiegelau
Tel.: 08553/960017
Fax: 08553/960042
www.spiegelau.de

 

Touristinformation Grafenau

Rathausgasse 1

94481 Grafenau

Tel.: 08552/962343

Fax: 08552/4690

www.grafenau.de

 

 

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/wandern/schlagzeilen/starke-partner.jpg

/bilder/wandern/schlagzeilen/igel-ohne-winterschlaf.jpg