Grenzübergänge

Herrliche Ausflugsmöglichkeiten für Autofahrer, Fußgänger, Wanderer, Radfahrer und Skiwanderer nach Böhmen und ins Mühlviertel ermöglicht die ideale Lage des Nationalpark-FerienLand Bayerischer Wald im Dreiländereck. Obwohl es hier keine Grenzkontrollen mehr gibt, ist das mitführen eines gültigen Personalausweises, eines Kinderausweises bzw. Reisepasses (evtl. mit Eintragung der Kinder) unbedingt erforderlich. Auch sind die Zollbestimmungen einzuhalten.


NACH TSCHECHIEN:

Grenzübergang für PKW´s
:
  • Philippsreut (B12) - Strážný/Kuschwarda, ganzjährig geöffnet

Grenzübergänge für Fußgänger:
  • Vorderfirmiansreut - Landstraßen (Weg Nr. 6), ganzjährig geöffnet
  • Hinterfirmiansreut - Unterlichtbuchet (Weg Nr. 7), ganzjährig geöffnet
  • Bischofsreut (Marchhäuser) - České Žleby/Böhmisch Röhren,
    ganzjährig geöffnet
  • Haidmühle - Stožec/Tusset, ganzjährig geöffnet
  • Schnellenzipf, geöffnet vom 16.5. – 14.3.
  • Haidmühle – Theresienreut (hinter Hotel Moldaustern), geöffnet
    vom 16.5. - 14.3. 
  • Dreisessel/Třístoličník - Nové Údolí/Neuthal, geöffnet vom 1.4. - 30.9. von 06.00 - 22.00 Uhr und vom 1.10. - 31.3. von 08.00 - 18.00 Uhr 
  • Finsterau – Bučina/Buchwald, ganzjährig geöffnet
  • Siebensteinkopf/Sedmiskalí – Moldauquelle/Pramen Vltavy,
    ganzjährig geöffnet
  • Hirschbachschwelle – Mittagsberg/Poledník-Modrava, geöffnet vom
    15.7. - 15.11.
  • Hochschachten/Schützenpass, geöffnet vom 15.7. - 15.11.
  • Ferdinandsthal - Debrník/Deffernik, ganzjährig geöffnet
  • Scheuereck - Prášily/Stubenbach, ganzjährig geöffnet

Grenzübergänge für Radfahrer und Skiwanderer:
  • Bischofsreut (Marchhäuser) - České Žleby/Böhmisch Röhren,
    ganzjährig geöffnet
  • Haidmühle - Stožec/Tusset, ganzjährig geöffnet
  • Finsterau – Bučina/Buchwald, ganzjährig geöffnet
  • Ferdinandsthal - Debrník/Deffernik, ganzjährig geöffnet
  • Scheuereck - Prášily/Stubenbach, ganzjährig geöffnet


NACH ÖSTERREICH:

Grenzübergang für PKW´s:

  • Gemeinde Neureichenau, Ortsteil Lackenhäuser - Schwarzenberg (Oberösterreich)


Grenzübergänge für Fußgänger:

  • Grenzübergang Dreiländereck
  • Gemeinde Neureichenau - Oberschwarzenberg Nordwaldkamm (Oberösterreich)
  • Gemeinde Neureichenau - Campingpark Lackenhäuser/ Zinngießer - Schwarzenberg (Oberösterreich)
  • Gemeinde Neureichenau - Abzweigung Dreisessel - Oberschwarzenberg-Pendelin (Oberösterreich)


Grenzübergang für Radfahrer:

  • Gemeinde Neureichenau - Abzweigung Dreisessel - Oberschwarzenberg-Pendelin (Oberösterreich) Dreiländer-Radtour

 

-Änderungen vorbehalten-

Online buchenAlle Gastgeber
von:
bis:



/bilder/standard/schlagzeilen/riesenei-fuer-draufgaenger.jpg

/bilder/standard/schlagzeilen/pack-die-badehose.jpg
» Service » A-Z » Grenzübergänge